Mobilnavigation

Lüftungsreinigung

Gute Luft rein, verbrauchte Luft raus. Wenn die Luft zirkuliert, macht das das Wohnen und Arbeiten viel angenehmer. Weil die Luft auch unterwegs sauber bleiben soll, ist die regelmäßige Lüftungsreinigung aus hygienischer Sicht ein Muss. 

Lüftungsreinigung anfragen
Ihr Ansprechpartner
René Benthen

Frische in jedem Atemzug. Damit Sie in allen Räumen gute Luft einatmen, muss gemäß ÖNORM H 6020/H 6021 eine raumlufttechnische Anlage regelmäßigen Inspektionen unterzogen werden und im Bedarfsfall eine Lüftungsreinigung der RLT-Anlagen (raumlufttechnische Anlagen) durchgeführt werden. Bei der Reinigung der Lüftungskanäle wird die Anlage von Schmutz und Staub befreit und gründlich gereinigt, damit die Luft, die Sie atmen, so sauber wie möglich ist. Damit nehmen wir Pilzen und anderen Krankheitserregern jeden Nährboden und schützen Ihre Gesundheit und die Ihrer Mitarbeiter.

Unabhängig davon, ob wir eine private Wohnraumlüftung reinigen, eine Lüftungsreinigung in der Gastronomie oder im Büro durchführen, wir starten immer mit der Hygieneinspektion der Lüftungssysteme. Ganz nach Bedarf sorgen wir dann mit den richtigen Reinigungsgeräten für einwandfreie Sauberkeit. Sie profitieren gleich dreifach: Zum einen erfüllen Sie die Hygienevorgaben, zum anderen verbessert sich durch die regelmäßige Reinigung der Lüftungskanäle die Lebensdauer und Energieeffizienz Ihrer RLT-Anlagen. Vor allem aber sinkt die Brandgefahr durch Staub und Schmutz. 

Damit Sie als Betreiber einer raumlufttechnischen Anlage Ihrer Aufzeichnungspflicht der regelmäßigen Inspektion nachkommen, erhalten Sie von uns eine Dokumentation der Überprüfung und der Reinigung. Wenn Sie wissen möchten, wie hoch die Kosten für eine Lüftungsreinigung sind oder ob wir Ihre Wohnraumlüftung reinigen können, schicken Sie uns Ihre Anfrage.

Lüftungsreinigung: